MarTech KONGRESS - Marketing Automation
Mit Marketing Automation zu besserem Lead Management

Programm

08:50

Begrüßung & Eröffnung

09:10

Einführung: Trends & Entwicklungen zur Automatisierung des Kundendialogs & der Content-Experience

AI meets Marketing: Von Science über Fiction zur Realität

    Sprecher:
  • Prof. Dr. Peter Gentsch Professor für direct Customer Relationship Management Hochschule Aalen – Technik & Wirtschaft
    Prof. Dr. Peter Gentsch, Hochschule Aalen – Technik & Wirtschaft

Vom dialogorientierten Push-Marketing zum individualisierten Kontext-Marketing

    Sprecher:
  • N.N.
    N.N.,

Content Management & Content Commerce im Digital Experience Zeitalter

    Sprecher:
  • Katja Eisert Director Content Management SinnerSchrader Deutschland
    Katja Eisert, SinnerSchrader Deutschland
10:40

Kaffeepause

11:10

Praxis-Talks: Mit Mehrwert-Content & -Services zur Lead Identifikation

Fallstudie: Maßgeschneiderte Inhalte mit Mehrwert als Trigger für den Marketing Consent

    Sprecher:
  • N.N.
    N.N.,

Fallstudie: Dienstleister-Auswahl für die Marketing-Automatisierung - wie man die Partner und Software findet, die zu einem passen

    Sprecher:
  • Peter Scholzuk Abteilungsleiter E-Mail Marketing Witt-Gruppe
    Peter Scholzuk, Witt-Gruppe

Fallstudie: Erfahrungen mit der Umsetzung einer Inbound-Strategie inklusive Marketing-Automation

    Sprecher:
  • Christoph Magoley (*) Leiter Unternehmenskommunikation Thinking Networks
    Christoph Magoley (*), Thinking Networks
12:50

Gemeinsames Mittagessen

13:50

Lightning Talks: Empfehlungen für digital automatisiertes & kundenorientiertes Dialogmarketing

Fachbeitrag: CRM & der digitale Kundendialog - neue Anforderungen im DSGVO-Zeitalter

Fachbeitrag: Empfehlungen für die Umsetzung von Drip-Kampagnen

14:30

Interaktive Workshops: Erfolgsfaktoren bei Marketing Automation & Content Commerce

Workshop 1: Herausforderungen und Erfolgskriterien für die Buyer Persona Beschreibung

Workshop 2: Mehr als Marketing Automation: Wie Sie Kunden mit intelligenten, personalisierten und automatisierten Customer Journeys begeistern.

    Moderator:
  • Zeno Hug BSI Sales Manager BSI Business Systems Integration
    Zeno Hug, BSI Business Systems Integration

Workshop 3: Erfolgsfaktoren für die Kontextualisierung und Personalisierung von digitalen Plattformen

Workshop 4: Herausforderungen bei der Integration von Marketing Automation & CRM

Workshop 5: Empfehlungen für die Content-Struktur einer Commerce-Website

Workshop 6: How-to-Schritte zur Lead Qualifizierung & zum Drip-Kampagnen-Management

15:40

Kaffeepause

16:10

Praxis-Talks: Lead-Qualifizierung & Automatisierung des nachhaltigen Kundendialoges

Fallstudie: Erfahrungen bei der Marketing-Automatisierung und Zusammenführung aller Daten in einer Data Management Platform (DMP)

    Sprecher:
  • Sandra Köhler Senior Manager Digital Team Vertrieb innogy
    Sandra Köhler, innogy

Fallstudie: Erfahrungen mit der Lead-Qualifizierung & Marketing Automation bei EPLAN

    Sprecher:
  • Gabriele Geiger Leiterin Marketing EPLAN & CIDEON EPLAN Software & Service
    Gabriele Geiger, EPLAN Software & Service

Fallstudie: Realisierung einer Lead-Qualifizierung mit einer umfassenden Drip-Kampagne

    Sprecher:
  • N.N.
    N.N.,
17:30

Townhall-Diskussion zu Ergebnissen & Erfahrungswerten des Tages

    Sprecher:
  • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
17:45

Ende und Ausklang der Veranstaltung